Dienstag, Oktober 02, 2007

Umsatzsteuerschuld auf Privatentnahmen!

BFH, Urteil vom 09.08.07, V R 27/04

Nutzungsüberlassung von Flugzeugen an Vereinsmitglieder: keine sportliche Veranstaltung i.S.d. § 4 Nr. 22 Buchst. b UStG.

Dieses Urteil ist zu erwarten gewesen; insoweit unterscheidet sich der Sachverhalt nicht von Privatentnahmen des gewerblich genutzten Betriebsvermögen bei Selbständigen und Körperschaften. Allerdings gibt es auch hier Möglichkeiten, die Umsatzsteuerschuld zu reduzieren.